Wir sind da - für Ihr Kind und für Sie

 

Im Fokus unserer Arbeit steht vor allem eines: Ihr Kind und seine individuelle Förderung. Damit wir seine Entwicklung bestmöglich unterstützen können, arbeiten bei uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlicher pädagogischer Ausbildung. Sie alle nehmen regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil und bringen auf diese Art und Weise immer wieder neue Ideen und Anregungen in die alltägliche Arbeit ein  -  Ideen, die auch Ihrem Kind zugute kommen!

 

Lernen Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter näher kennen.

Foto kommt noch!                  Kindergarten-/Hortteam

Sybille Zoller

 

Leiterin der Kindertagesstätte

Erzieherin, Entspannungspädagogin

seit September 2007 in der gesamten Kita tätig

seit September 2017 bei den Schmetterlingen in der Kinderkrippe und dienstags nachmittag im Kindergarten.

 

Mein Motto

 Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer,

das entzündet werden will.

 (Francois Rabelais)

Ilse Grillmair

 

stellvertretende Leiterin des Kindergartens

Erzieherin

seit September 1993 im Kindergarten tätig

momentan Gruppenleitung der Wichtelgruppe (Vorschulkinder)

 

Mein Motto

Jedes Kind ist einmalig. Offen mit seinen Stärken

und Schwächen umzugehen und auf es einzugehen

ist unsere Aufgabe.

Martha Kaiser

 

stellvertretende Leitung der Krippe

Erzieherin

seit September 1989 im Kindergarten &

seit September 2008 in der Kinderkrippe tätig

Gruppenleitung der Marienkäfergruppe und Sicherheitsbeauftragte in der Kinderkrippe

 

Mein Motto

Erwachsene achten auf Taten, Kinder auf Liebe.

Martina Roesner

 

Erzieherin

seit September 2009 im Kindergarten tätig

seit September 2013 vormittags gruppenübergreifend und nachmittags als Gruppenleitung des Hortes tätig

seit September 2014 ganztags im Hort und Sicherheitsbeauftragte im Kindergartenhaus


 

Mein Motto

 Lassen wir ein Kind so lange wie möglich Kind sein,

Erwachsen ist es noch sein ganzes Leben.

Andrea Herles

 

Erzieherin

seit September 2012 in der Kinderkrippe tätig

und seit September 2013 nachmittags im Hort tätig

 

 

Mein Motto

 

Marion John

 

Erzieherin

seit September 2018 im Kindergarten

in der Vorschulgruppe tätig.

  

Mein Motto

 

 

Corinna Koppold

 

Fachkraft für Kindertagesstätten

seit September 2012 im Kindergarten tätig

Gruppenleitung bei den blauen Kobolden

  

Mein Motto

Mit einer einzigen Berührung, einem Blick, einem Lächeln erfüllt ein Kind das Herz mit größtem Glück.

(Kartini Diapari-Öngider)

Kerstin Arzberger

 

Heilerziehungspflegerin im Erziehungsdienst

seit April 2018 im Kindergarten tätig

Gruppenleitung der roten Kobolde

 

Mein Motto

Kinder brauchen Platz zum Wachsen, bunte Träume, Vertrauen und Geduld, Unterstützung, Spaß und

Aufmerksamkeit. Sie sind kleine Wunder.

 

 

Dagmar Aechter

 

Kinderpflegerin

seit September 2010 im Kindergarten

 

momentan am Mittwoch beim Projekttag tätig

 

 

 

Mein Motto

Verantwortung für ein Kind zu haben, heißt,

ihm Zeit zu lassen und ihm Zeit zu widmen.

Doris Baumann

 

Fachkraft für Kindertagesstätten

seit September 2009 in der Kinderkrippe tätig

Gruppenleitung in der Schmetterlingsgruppe

 

Mein Motto

Glück ist kein Glück ohne Kinder -

und Kinder sind keine Kinder ohne Liebe.

(Willy Breinholst)

Petra Buchberger

 

Kinderpflegerin

Zertifizierte Kraft für Kinder unter drei

seit April 2010 in der Kinderkrippe tätig

arbeitet gruppenübergreifend

 

Mein Motto

Lache dreimal am Tag mit Deinem Kind,

dann geht es Dir gut.

(Pestalozzi)

Ingrid Offner

 

Kinderpflegerin

seit März 2012 in der Kinderkrippe

in der Marienkäfergruppe tätig

   

Mein Motto

Kathrin Hager

 

Kinderpflegerin

 

seit September 2014 in unserer Kinderkrippe

in der Schmetterlingsgruppe tätig

 

 

Mein Motto

Michael Dietrich

 

Kinderpfleger

 

seit September 2015 in unserer Kita 

momentan bei den roten Kobolden tätig

 

 

Mein Motto

Christian Ruckdeschl

 

Kinderpfleger

 

 

seit September 2017 in der blauen Koboldgruppe tätig

 

 

 

Mein Motto

Franziska Gamböck

 

macht ein Freiwilliges soziales Jahr in unserer Einrichtung.